Was tut sich Neues bei der KJF?

Hier informieren wir Sie laufend über aktuelle Ereignisse und Termine in den Einrichtungen der KJF München.





22.10.2021 - Kinderarmut - Aufwachsen unter Stress. So hilft der Lichtblick Hasenbergl

Was bedeutet es für Kinder, wenn sie in Armut aufwachsen müssen? Dieser Frage ging die Redaktion des Münchner Kirchenradios in seiner Sendereihe "Kita-Radio" nach und interviewte dafür Johanna Hofmeir, die Gründerin und Leiterin der KJF-Einrichtung Lichtblick Hasenbergl. ... mehr

18.10.2021 - Internationaler Kochwettbewerb: Welche Wohngruppe kocht am besten?

Kulinarisch einmal um die Welt: Bei einem internationalen Kochwettbewerb unter den Wohngruppen des Clemens-Maria-Kinderheims galt es, Menüs nach typischen Rezepten des jeweiligen Landes zu kochen. Darunter waren auch echte Exoten wie Thailand, Argentinien und Russland. Die Kinder und Jugendlichen hatten großen Spaß am gemeinsamen Kochen und dem anschließenden festlichen Abendessen. ... mehr

15.10.2021 - Sparkasse Freising spendet Kinderheim ein neues Auto

Aus den Erlösen der Lotterie "PS-Sparen und Gewinnen" konnte die Sparkasse Freising dem Kinderheim St. Klara eine große Überraschung und besondere Freude machen. ... mehr

11.10.2021 - Mobile barrierefreie Toilette für den Landkreis Ebersberg

Unter dem Motto "Eine für alle" steht ab sofort ein mobiler barrierefreier Toilettenwagen für Veranstaltungen im Landkreis Ebersberg zur Verfügung. Sie wurde vom Ebersberger Landrat an den Einrichtungsverbund Steinhöring übergeben. ... mehr

04.10.2021 - "Die Angebote müssen erhalten bleiben, denn die Bedarfe sind da"

Nachdem sich Uli Pointner, der langjährige Gesamtleiter von SBW-Flexible Hilfen, in den Vorruhestand verabschiedet hatte, übernahm im September Uwe Eirenschmalz. Hier äußert er sich über seine Ziele, die wirtschaftliche Herausforderung für das Zentrum, und welchen Wunsch er sich gerne von einer Fee erfüllen lassen würde. ... mehr

30.09.2021 - Die neue Ausgabe des KJF-Magazins

Was gibt es Neues und Interessantes aus der KJF-Familie? ... mehr

27.09.2021 - Jugendhilfe Nord: Fachkräfte ausbilden und binden - Corona zum Trotz

In den Horten St. Korbinian und St. Vinzenz Pallotti der Jugendhilfe Nord in Freising wurden wieder erfolgreich Fachkräfte ausgebildet. Die Prüflinge hatten Corona-bedingt besondere Herausforderungen zu meistern. ... mehr

24.09.2021 - Wie inklusiv ist die Bundestagswahl?

Diese Frage stellte sich die Redaktion des Münchner Kirchenradios und suchte sich für eine Sendung für die Reihe "Total Sozial" kompetente Gesprächspartnerinnen, allen voran eine Betreute des Einrichtungsverbunds Steinhöring mit geistiger Behinderung, die erstmals bei einer Bundestagswahl ihr Wahlrecht ausüben konnte. ... mehr

11.09.2021 - Neuer Webauftritt des Salberghauses

Agnes Gschwendtner, die Einrichtungsleiterin unseres Putzbrunner Salberghauses, und ihr Team haben die Zeit der Sommerferien genutzt, um die neue Website fertigzustellen, deren Design und Userführung an die KJF-Website anknüpft. ... mehr

10.09.2021 - Clemens-Maria-Kinderheim: Zu Besuch beim Holzbau-Unternehmen

Das Gebäude der Heilpädagogischen Tagesstätte des Clemens-Maria-Kinderheims in Putzbrunn muss neu gebaut werden. Bald dürfen sich die Kinder der Tagesstätte im Werk des Bauunternehmens in Ortenburg umsehen. ... mehr

25.08.2021 - "Ich hatte hier immer den Freiraum, um etwas zu gestalten"

Am 31. August wird ein Kapitel der Geschichte der SBW-Flexible Hilfen beendet. An diesem Tag verabschiedet sich Uli Pointner, bis zu diesem Zeitpunkt der Leiter der Einrichtung, in die Altersteilzeit. Fast 35 Jahre lang hat er die SBW-Flexible Hilfen entscheidend mitgeprägt. In diesem Interview blickt er zurück. ... mehr

20.08.2021 - Aktuelles aus dem Adelgundenheim

Das Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim bietet jetzt neu einen Newsletter. ... mehr

17.08.2021 - Jubiläum - 50 Jahre professionelle Hilfen für Menschen mit Behinderung

EVS-Einrichtungsleiterin Dr. Gertrud Hanslmeier-Prockl hat in den Annalen des EVS geblättert. Hier schildert sie den interessanten Weg von der Idee eines Mannes zur etablierten und unentbehrlichen Einrichtung. ... mehr

10.08.2021 - Clemens-Maria-Kinderheim erhält Spende über 250.000 Euro

Das Ehepaar Renate und Robert Schmucker überreichte den Spendenscheck zusammen mit der Schirmherrin des Bauprojekts, Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, an die Gesamtleiterin des Kinderheims Sabine Kotrel-Vogel. Das Geld fließt in ein wichtiges Bauvorhaben des Clemens-Maria-Kinderheims. ... mehr

05.08.2021 - Fernsehteam beim Einrichtungsverbund Steinhöring (mit Video)

Nachdem das Münchner Kirchenradio bereits über die Reittherapie des Einrichtungsverbunds Steinhöring (EVS) in einer Radiosendung der Reihe "Total sozial" berichtet hatte, schaute nun auch das Münchner Kirchenfernsehen im Fendsbacher Hof vorbei.  ... mehr

04.08.2021 - PfadfinderInnen sammeln über 3500 Euro für die Kinder des KIZ Chiemgau

Etwa 100 PfadfinderInnen haben zu Fuß, mit dem Rad und im Tretboot alles gegeben, viele Kilometer zurückgelegt und damit Geld gesammelt zugunsten des Kind im Zentrum (KIZ) Chiemgau. ... mehr

30.07.2021 - Pädagogisches Zentrum Schloss Niedernfels bekommt einen "Hortplus"

Gute Nachricht für das Pädagogische Zentrum Schloss Niedernfels: Der Landkreis Traunstein erweitert das Betreuungsangebot an der Einrichtung um einen "Hortplus". Das "Traunsteiner Tagblatt" berichtete ausführlich. ... mehr

28.07.2021 - Einrichtungsverbund Steinhöring: Bioland-Siegel für die Speisekammer

Schöner Erfolg für den Einrichtungsverbund Steinhöring und seine KlientInnen: Das Bistro-Lokal "Speisekammer" am Ebersberger Bahnhofsplatz erhielt jetzt das Bioland-Siegel, denn 90 bis 100 Prozent der verwendeten Zutaten stammen aus biologischem Anbau. ... mehr

23.07.2021 - Eiskönigin Elsa zu Besuch im Salberghaus

Eine Eiskönigin zu Besuch mitten im Sommer - das gibt es nur im Salberghaus in Putzbrunn. Die Kinder wollten den hohen Besuch fast nicht mehr ziehen lassen. ... mehr

19.07.2021 - Baustelle KIZ-Spielplatz: Nach den Baggern kommen die Kinder

Derzeit finden auf dem Gelände des Kind im Zentrum Chiemgau (KIZ) größere Bauarbeiten statt: Ein neuer, moderner und barrierefreier Spielplatz soll entstehen. Ingrid Zittlau, Leiterin Heilpädagogische Tagesstätten, stellt uns das Projekt vor. ... mehr

16.07.2021 - Gartenprojekt in Freising: Im Team pflanzen, gießen und vernaschen

Sehr erfolgreich ist das Gartenprojekt der beiden Heilpädagogischen Tagesstätten-Gruppen des Freisinger Kinderheims St. Klara. Davon berichtet Sozialpädagogin Christina Walbrun von der Gruppe 2. ... mehr

13.07.2021 - Adelgundenheim: Familien zeigen in der Krise, wie stark sie sind

Die Psychologische Beratungsstelle des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim im Münchner Stadtteil Lehel hat derzeit besonders viel zu tun. In einem Beitrag der Sendereihe "Total Sozial" des Münchner Kirchenradios berichtet Sozialpädagoge Felix Dietz von den Sorgen und Nöten der Kinder und Jugendlichen in Zeiten von Corona. ... mehr

08.07.2021 - Adoptionsseminar: Anpassungsfähig durch immer neue Bedingungen

Auch die Seminare für AdoptionsbewerberInnen mussten sich den Corona-Bedingungen beugen. Wichtig war: Stattfinden konnten sie trotzdem. Karin Diruf-Pritscher von der Abteilung Vormundschaft, Adoptionsdienst blickt zurück und nach vorn. ... mehr

05.07.2021 - Reittherapie in Steinhöring: Wenn das Pferd zum Therapeuten wird

Was hat es mit der Reittherapie für Menschen mit Behinderungen auf sich? Das wollte der Redakteur des Münchner Kirchenradios, Korbinian Bauer, wissen und besuchte eine Reittherapiestunde auf dem Fendsbacher Hof unseres Einrichtungsverbunds Steinhöring bei Ebersberg. ... mehr

30.06.2021 - Die neue Ausgabe des KJF-Magazins

Was gibt es Neues und Interessantes aus der KJF-Familie? ... mehr

25.06.2021 - Pflanzaktion im Salberghaus

Im Salberghaus in Putzbrunn wird derzeit eifrig gegärtnert. Wer jetzt fleißig Erde herbeischafft, pflanzt und wässert, kann dann bald auch ernten. Darauf freuen sich die Kinder und MitarbeiterInnen des Salberghauses jetzt schon. ... mehr

22.06.2021 - Jugendopfersonntag: Gläubige spenden fast 72.000 Euro

Der größte Anteil der Kirchenkollekte des sogenannten Jugendopfersonntags 2020 - knapp 65.000 Euro - geht in die dringend notwendige Sanierung des Förderstätten-Gebäudes des Einrichtungsverbunds Steinhöring - ein sehr erfreulicher Betrag in Zeiten von Corona. ... mehr

17.06.2021 - "Humor ist eines der wichtigsten Dinge für eine Leitungsposition"

Seit Mai 2021 ist Martin Rickert Vorstand Finanzen und Personal bei der KJF. Ein Gespräch über gelungene berufliche Entscheidungen, die KJF als Ort des Miteinanders und verfrühte Visionen. ... mehr

15.06.2021 - Neue Marke: Vom BZA zum KIZ – Das Kind steht im Zentrum

Das "Behandlungszentrum Aschau" tritt seit ein paar Monaten unter einer neuen Marke auf: "Kind im Zentrum Chiemgau". Damit einher ging ein komplett neuer Auftritt auf der Website. ... mehr

11.06.2021 - Jugendhilfe Nord - Sich in schwierigen Zeiten gegenseitig unterstützen

Auch die drei Hortgruppen des Horts St. Vinzenz Pallotti in Freising hatten und haben zu kämpfen mit den Herausforderungen, die Corona ihnen stellt. Hier erzählen die Mitarbeiterinnen der drei Gruppen, wie es ihnen in den letzten Monaten ergangen ist. ... mehr

08.06.2021 - Das Wohl des Kindes fest im Blick: Die Psychologische Beratungsstelle

Wer Fragen zur Erziehung hat, nach Lösungen bei Konflikten in der Familie sucht oder Tipps benötigt, wie die Kinder bei einer Trennung der Eltern Unterstützung erfahren, erhält in der Psychologischen Beratungsstelle in der Unsöldstraße, einem Angebot des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim, kompetente Hilfe.  ... mehr

04.06.2021 - Vorausschauend durch die Pandemie - "Step by Step"

Auch der Hortalltag hat sich durch Corona verändert. Trotz des eingeschränkten Regelbetriebs gelingt es den Mitarbeitenden des Intergrativen Horts St. Korbinian der KJF-Einrichtung Jugendhilfe Nord in Freising, die Kinder auch in dieser schwierigen Zeit gut zu betreuen. ... mehr

01.06.2021 - Umwelterziehung mit hohem Kuschelfaktor

Die Natur ganz nah erleben ­- das fasziniert alle Kinder. Vor allem wenn diese Natur dann noch so niedlich daherkommt wie bei diesem Küken-Projekt in der Kita Salberghaus. ... mehr

28.05.2021 - Bereitschaftspflege - was ist das?

Bereitschaftspflegefamilien sind für einen begrenzten Zeitraum Heimat für Kinder. Sie sind da, wenn sehr kleine Kinder unmittelbar ein neues Zuhause auf Zeit benötigen. Monika Boukari vom Salberghaus berichtet über die Bereitschaftspflege der Putzbrunner Einrichtung. ... mehr

25.05.2021 - Die Psychologische Beratungsstelle findet neue Wege in der Pandemie

Not macht erfinderisch. Als das Schreiben auf dem Tisch lag, dass das Team der Psychologischen Beratungsstelle keine Beratungen vor Ort mehr durchführen durfte, reagierten die Fachkräfte schnell und zeigten sich experimentierfreudig. Ihr Engagement zahlte sich aus: Auch am Telefon und über Video konnten sie während der Pandemie zahlreiche Familien, Paare, Eltern und Jugendliche unterstützen und individuelle Lösungen für Probleme aufzeigen.  ... mehr

21.05.2021 - Familienhilfen - in der Pandemie vergessen?

Im Erziehungshilfezentrum Adelgundenheim sind sich Kinder, Jugendliche und BetreuerInnen einig: Bei allen Beschränkungen und Belastungen gab es im vergangenen Corona-Jahr auch positive Aspekte. Dennoch sieht das Fachpersonal Veränderungen im Verhalten der Kinder und Jugendlichen mit Sorge - und stellt fest, dass die stationäre Jugendhilfe in der Pandemie anscheinend vergessen wird. ... mehr

18.05.2021 - "Es geht auch darum, gemeinsam eine knifflige Aufgabe zu bewältigen"

Bei den Ambulanten Erziehungshilfen in der Fürstenrieder Straße in München hilft der Sozialpädagoge Alexander Weindl (29) Kindern und Jugendlichen dabei, mit Konflikten besser umzugehen - indem er sie Computerspiele spielen lässt. Hier äußert er sich im Interview. ... mehr

14.05.2021 - Leichter aufs Pferd

Große Freude herrscht in der Reittherapie am Fendsbacher Hof des Einrichtungsverbunds Steinhöring. Mit Unterstützung der Pater-Rupert-Mayer-Stiftung wurde ein Lifter angeschafft, der es RollstuhlfahrerInnen ermöglicht, ein Pferd zu besteigen. ... mehr

10.05.2021 - Den Kindern ein gutes Beispiel sein

Corona hat auch im Hort an der Kammergasse unserer Einrichtung Jugendhilfe Nord in Freising für neue Herausforderungen gesorgt und dort seine Spuren hinterlassen. Der richtige Weg im Sinne der Kinder, der Eltern und der Mitarbeitenden muss immer neu ausgelotet werden. Hortleiterin Kristin Koch und Erzieherin Tami Schlott erzählen, wie ihnen das gelingt. ... mehr

07.05.2021 - „Mach Dich schlau!“ – Die Lernwerkstatt der AEH Sendling

Wie funktioniert das eigentlich, das Lernen? Wo liegen meine Stärken? Kann es wirklich sein, dass Hausaufgaben Spaß machen? In der Lernwerkstatt der Ambulanten Erziehungshilfen (AEH) in Sendling in Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge werden Kinder und Jugendliche individuell  gefördert und erfahren in entspannter Atmosphäre, was alles in ihnen steckt. ... mehr

04.05.2021 - Martin Rickert ist neuer Vorstand der KJF München

Seit 1. Mai ist Martin Rickert neben dem langjährigen Vorstandsvorsitzenden, Bartholomäus Brieller, für die Geschäftsführung der Katholischen Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. verantwortlich. Er löst Bastian Eichhammer als Vorstand Finanzen und Personal ab, der die KJF zum April 2021 verlassen hat. ... mehr

29.04.2021 - "Gemeinsam-Einzigartig" – Schule in Zeiten von Corona

In einem Bericht für eine örtliche Zeitung berichtet Schulleiter Christian Auer über das Leben und Arbeiten in der Franz-von-Sales-Schule Niedernfels während der Pandemie.  ... mehr

27.04.2021 - "Wir halten fest zusammen!"

Ein Gespräch mit der Bewohnervertreterin und den Bewohnervertretern des EVS, Renate Hauser, Dominik Schindlböck und David Kruzolka über einschneidende Entbehrungen, gewachsenes Gemeinschaftsgefühl und steigende Sehnsucht nach Freunden und Familie. ... mehr

23.04.2021 - Kinder- und Jugendhilfe wird von der Politik vergessen

Das Pädagogische Zentrum Schloss Niedernfels, malerisch in der Nähe von Marquartstein im Landkreis Traunstein gelegen, erwies sich als einigermaßen krisenfest in diesen schwierigen Corona-Monaten. Aber die Verantwortlichen wünschen sich mehr Unterstützung durch die Politik. ... mehr

21.04.2021 - Balance zwischen Infektionsschutz und Teilhabe

Es war ein turbulentes Jahr für den Einrichtungsverbund Steinhöring. Um die KlientInnen bestmöglich vor Corona zu schützen, fanden große Umwälzungen statt, die dem Grundgedanken der Teilhabe zuwiderliefen und die BewohnerInnen in ihrer Selbstbestimmung deutlich einschränkten. Eine Chronologie der Ereignisse ... mehr

19.04.2021 - Ein Jahr Corona - das Sonderheft

In einer umfangreichen Sonderausgabe des KJF-Magazins zum Thema "Ein Jahr Corona" blicken wir zurück auf die Herausforderungen des vergangenen Jahres. ... mehr

16.04.2021 - Wie jugendliche Straftäter sich und andere vor Corona schützen

In der Justizvollzugsanstalt Stadelheim herrschen seit Corona-Ausbruch ebenso strikte Hygieneregeln wie "draußen" in der Münchner Öffentlichkeit. Quarantäne, Testungen, FFP2-Masken - damit sich das Virus auch auf der Jugendstation nicht ausbreitet, zeigen sich die jugendlichen Straftäter verantwortungsvoll. ... mehr

13.04.2021 - Video über Corona-Impfung in Leichter Sprache

Ein gezeichneter Kurzfilm der KJF Regensburg informiert leicht verständlich über die Krankheit Corona und die Corona-Impfung. ... mehr

10.04.2021 - Radiosender zu Besuch in Putzbrunn

Das Münchner Kirchenradio besuchte im März 2021 die Clemens-Maria-Hofbauer-Schule, um in Erfahrung zu bringen, was das Besondere dieser kleinen Förderschule des Putzbrunner Clemens-Maria-Kinderheims ausmacht. ... mehr

06.04.2021 - Sorgen und Träume auf Papier gebannt

Ein Kunstwettbewerb zum Thema "Alles anders" fand bei den betreuten Kindern und Jugendlichen des Clemens-Maria-Kinderheims große Resonanz. Mitte März war die Vernissage und Prämierung. ... mehr

02.04.2021 - Vorfreude auf den Osterhasen

In vielen Einrichtungen der Katholischen Jugendfürsorge wird derzeit fleißig gemalt, gebacken und gebastelt. Alle Kinder freuen sich auf das nahende Osterfest - und genießen die warme Frühlingssonne. ... mehr

01.04.2021 - Das neue KJF-Magazin ist da

Was gibt es Neues aus der KJF-Familie? ... mehr

30.03.2021 - Hoch47 sorgt für Genuss beim Katholischen Jugendsozialwerk München

Dem inklusiven Catering-Projekt Hoch47 des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim ist es gelungen, einen weiteren Kunden zu gewinnen. ... mehr

26.03.2021 - Vom Glück in leuchtende Kinderaugen zu blicken

Mehr als ein Jahrzehnt war Bastian Eichhammer Teil der KJF-Familie. Am 1. April wird er eine neue Stelle in der Industrie antreten. Ganz verlassen wird er seinen alten Arbeitgeber aber nicht. Im Interview blickt er zurück. ... mehr

22.03.2021 - Durchgeimpft mit der ersten Dosis

Seit der ersten Märzwoche sind 80 Prozent des Lehrerkollegiums der Clemens-Maria-Hofbauer-Schule mit der ersten Dosis gegen Corona geimpft. ... mehr

19.03.2021 - Leitungswechsel - Mit Aufbruchsstimmung in herausfordernde Zeiten

Es ist kein leichter Job, wenn man in diesen Wochen die Führung einer Einrichtung übernimmt. Aber Christoph Cramme, der neue Leiter des Pädagogischen Zentrums Schloss Niedernfels, lässt sich den Optimismus bei seinem Start nicht nehmen. Sein Fokus: das Wohlergehen der Betreuten wie der Mitarbeitenden. ... mehr

17.03.2021 - KJF setzt auf erneuerbare Wärmeversorgung

Nachhaltig und regional: Das Salberghaus und das Clemens-Maria-Kinderheim in Putzbrunn werden im Herbst 2021 an das Fernwärmenetz angeschlossen - und erzeugen so CO2-neutrale Wärme. Ein wichtiger Schritt in eine ökologische Zukunft. ... mehr

15.03.2021 - Spielverderber Corona - Eine Erzieherin berichtet aus dem Salberghaus

Jahrzehntelange Erfahrung hilft bei der Bewältigung der Krise, ebenso Anpassungs- und Leidensfähigkeit. Allerdings bürdet das Virus auch den Kindern einiges auf. Eine Erzieherin des Salberghauses berichtet von ihrer Arbeit in Zeiten der Pandemie. ... mehr

04.03.2021 - Osterleckereien ab sofort bestellbar

Da der virtuelle Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr so gut angenommen wurde, bietet das Adelgundenheim ab sofort auch allerlei leckere Produkte für das Osterfest zur Bestellung an. ... mehr

02.03.2021 - Schulalltag und Corona: Eine Mischung aus Über- und Unterforderung

Auch der Schulalltag in der Münchner Grundschule an der Fernpaßstraße hat sich durch Corona gravierend geändert. Sozialarbeiterin Daniela Krieger berichtet von ihren Erfahrungen in der Jugendsozial- und der Schulsozialarbeit im Bereich Schulbezogene Hilfen des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim. ... mehr

26.02.2021 - Fürsorge auf Zeit

Am Freitag, 26. Februar, berichtete "Total Sozial", das Radioformat des Münchner Kirchenradios, um 16 Uhr über das Salberghaus und dessen Kooperation mit Bereitschaftspflegefamilien. ... mehr

19.02.2021 - Neue Dienstkleidung - oder Münchens Next Topmodel

Testen, testen, testen - auch im Adelgundenheim setzt man auf diese Strategie, um das Virus einzudämmen. Spontan erklärten sich zwei Mitarbeiterinnen bereit, sich schulen zu lassen, um selbst Corona-Tests bei den Kindern und Jugendlichen durchzuführen. ... mehr

15.02.2021 - Fasching ist auch trotz Corona

Derzeit watschelt ein Pandeminguin durchs Salberghaus. Gefolgt von einer Schar von Prinzessinnen und Piraten.  ... mehr

12.02.2021 - Homeschooling für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Wenn Kinder zu Hause keinen Schreibtisch und keinen Laptop, die Eltern wenig Geld haben und nicht gut Deutsch verstehen, wird es oft sehr schwierig. Im Lichtblick Hasenbergl im Münchner Norden tut man alles dafür, dass diese Kinder dennoch nicht den Anschluss verlieren. Nun hat auch das Münchner Kirchenradio über die Arbeit des Lichtblick-Teams berichtet. ... mehr

05.02.2021 - Neues Video des Einrichtungsverbunds Steinhöring: Film ab!

Seit 1971 begleitet der Einrichtungsverbund Steinhöring Menschen mit Behinderungen im Alltag und fördert sie.
Am Fendsbacher Hof und in der Speisekammer Ebersberg werden mit Unterstützung von qualifizierten Mitarbeitenden hochwertige Produkte hergestellt. Was die Einrichtungen auszeichnet: Jeder findet eine Aufgabe, die zu ihm passt und die ihm Spaß macht. Erfahren Sie mehr im Video.
  ... mehr

29.01.2021 - Stimmungsvolles Weihnachtsfest in Stadelheim

Seit 20 Jahren arbeitet Anja Moser als Sozialpädagogin in der Justizvollzugsanstalt Stadelheim. Dort betreut sie straffällig gewordene junge Männer zwischen 14 und 20 Jahren. Jedes Jahr organisiert sie auf der Station eine Weihnachtsfeier. Da Corona auch vor Gefängnistoren nicht Halt macht, konnte das Fest 2020 nur unter besonderen Bedingungen stattfinden - dafür aber nicht minder stimmungsvoll. ... mehr

22.01.2021 - Ambulante Erziehungshilfen in Zeiten von Corona

Flexibilität zu zeigen und Kreativität zu beweisen – das waren im Corona-Jahr 2020 die Königsdisziplinen des Teams der Ambulanten Erziehungshilfen im Münchner Bezirk Hadern. Fazit: Die Mitarbeitenden haben der Krise erfolgreich die Stirn geboten. Ein Bericht von Diplom Sozialpädagogin Monika Axmann. ... mehr

15.01.2021 - Flagge zeigen gegen den Corona-Blues

In unserem Putzbrunner Clemens-Maria-Kinderheim wehen ganz besondere Fähnchen im Wind. Was hat es damit auf sich? ... mehr

08.01.2021 - Über 100 Weihnachtswünsche erfüllt

Mit ihrer Aktion "Digitaler Wunschweihnachtsbaum" erfüllten MitarbeiterInnen der Firma Siemens Weihnachtswünsche der Kinder und Jugendlichen unserer Einrichtung SBW-Flexible Hilfen München.   ... mehr

30.12.2020 - Rückblick und Ausblick - Neujahrsgruß des Vorstandsvorsitzenden

Neujahrsgruß des Vorstandsvorsitzenden der Katholischen Jugendfürsorge München und Freising, Bartholomäus Brieller. ... mehr

23.12.2020 - Das aktuelle KJF-Magazin

Was gibt es Neues aus der KJF-Familie? ... mehr

18.12.2020 - Weihnachten in unseren Einrichtungen (mit Videos)

Dem Zauber der Weihnacht kann man sich auch in diesem besonderen Jahr nicht entziehen. Und so leuchten die Lichter, duften die Plätzchen, funkeln die Kugeln, flackern die Kerzen: Allesamt Seelenwärmer, die die uns anvertrauten Menschen jetzt besonders gut gebrauchen können. ... mehr

11.12.2020 - Agnes Gschwendtner - neue Leiterin im Salberghaus

Der Generationenwechsel in der Leitung des Putzbrunner Salberghauses ist vollzogen: Auf Stephan Dauer folgte Agnes Gschwendtner. Die 43-jährige Diplom Heilpädagogin, die seit 17 Jahren in der Einrichtung arbeitet, erwarten ziemliche Herausforderungen, beispielsweise eine Großbaustelle. Der Verantwortung zollt sie Respekt. Was man spürt: Die Zuneigung für die ihr anvertrauten Menschen – die großen wie die kleinen. ... mehr

04.12.2020 - Schule und Kinderheim als Einheit sehen - Fünf Fragen an ...

Fünf Fragen an ... Robert Bauer-Faro (53)
Er ist seit August 2020 der neue Schulleiter der Clemens-Maria-Hofbauer-Schule des Clemens-Maria-Kinderheims.   ... mehr

26.11.2020 - Herrliches Gummistiefel-Wetter

 Es kann nicht immer die Sonne scheinen. Zum Glück ist die Natur aber in jeder Jahreszeit ein toller Spielplatz.   ... mehr

20.11.2020 - Benefizkonzert: Musikgenuss trotz Corona

Mithilfe eines jungen Orchesters bot die KJF dem Spaßverderber Corona „heroisch“ die Stirn. Auch wenn Vieles anders lief als geplant, fand das Benefizkonzert Ende September statt und beglückte das Publikum genauso wie die KünstlerInnen. Der Verbündete: Ludwig van Beethoven. Das Hauptwerk des Abends: „Eroica“ (Die „Heroische“). ... mehr

13.11.2020 - Förderstätte Steinhöring: Kollekte soll Gebäude-Sanierung möglich machen

Die Kollekte des Jugendopfersonntags soll in diesem Jahr dazu verwendet werden, dass das Förderstätten-Gebäude baulich und technisch auf den Stand gebracht wird – damit die dort betreuten Menschen mit schwersten Behinderungen auch weiterhin individuell gefördert und unterstützt werden können. ... mehr

06.11.2020 - Therapeutisches Reiten: Von der natürlichen Autorität von Antares und Aki

„In Kontakt kommen“ war das Ziel der Therapeutischen Reitgruppe der Ambulanten Erziehungshilfe (AEH), einem Kooperationsprojekt der AEH-Teams Mitte und Sendling in München.   ... mehr

30.10.2020 - Miniatur-Segeltörn auf dem Weiher

Corona, der große Spielverderber, verhinderte im Jahr 2020 zwar den großen Adria-Törn der Friedensflotte mirno more, an dem auch Betreute des Steinhöringer Betreuungszentrums teilnehmen sollten. 2021 soll wieder ausgelaufen werden. Und in der Zwischenzeit wurde improvisiert. ... mehr


23.10.2020 - Die Ruhpoldinger St. Valentinsschule hat jetzt eine Königin

So macht Schule Spaß: Ein Bienenprojekt brachte den Schülerinnen und Schülern der St-Valentinsschule nicht nur diese besonderen Tiere näher, sondern vertiefte auch ihr Naturverständnis, stärkte ihren Teamgeist und brachte ihre handwerklichen Fähigkeiten zum Vorschein. ... mehr

16.10.2020 - Junges Wohnen St. Klara – neues Gebäude schafft neue Perspektiven bei der Jugendhilfe Nord

Im Zentrum Freisings entsteht seit Anfang 2020 für das Kinderheim St. Klara ein neues Zuhause für die Kinder und Jugendlichen der Jugendhilfe Nord. Im Herbst wurde das Projekt mit einem kleinen Richtfest der Öffentlichkeit vorgestellt. Dabei wurde ein von Kindern gestaltetes Großplakat enthüllt – der Auftakt zu einer Spendenaktion. Geplanter Einzug: Sommer 2021. ... mehr

09.10.2020 - Verschwörungsmythen und Corona - Die Jugendhilfe im Fadenkreuz

Heute braucht es nicht mehr als eine aus dem Kontext gerissene Stellenanzeige oder ein sperrig formuliertes Behördenschreiben – und schon prasselt auf eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe ein heftiger Shitstorm nieder. Andreas Schrötter vom Salberghaus plädiert in seinem Kommentar für einen couragierten Weg. ... mehr

30.09.2020 - Das aktuelle KJF-Magazin

Was gibt es Neues aus der KJF-Familie? ... mehr

23.09.2020 - 25 Jahre ökologische Landwirtschaft am Fendsbacher Hof

Ehrung für Weitblick und Leidenschaft: Anlässlich der Verleihung eines Naturland-Zertifikats in Maria Bildhausen an die Fendsbacher Landwirtschaft blickt der Leiter der Fendsbacher Werkstätten zurück. ... mehr

08.09.2020 - Hoch47: Catering in München - gut, günstig und sozial

Das Catering-Team des Erziehungshilfezentrums Adelgundenheim in der Au bietet als „Hoch47“ leckere Köstlichkeiten. So wünscht man sich gutes und günstiges Catering in München. ... mehr

31.08.2020 - Jugendhilfe Nord: Sehr gute Abschlussprüfung unter erschwerten Bedingungen

Corona stellt auch vor ungewöhnliche Prüfungssituationen, etwa diejenige, eine praktische Aufgabe mit Kindern zu bewältigen – aber ohne Kinder. Ein Widerspruch? Nur vermeintlich. Auch so kann man eine sehr gute Abschlussprüfung schaffen. ... mehr

26.08.2020 - Nähkünste bringen 1000 Euro für den Aschauer "Schlawinertreff"

Mega-Aktion im Behandlungszentrum Aschau: Christine Kutschka von der orthopädischen Kinderklinik nähte Atemschutzmasken, als diese zu Beginn der Coronakrise noch Mangelware waren und spendete den Erlös von 1000 Euro an den "Schlawinertreff" im Behandlungszentrum Aschau. ... mehr

26.08.2020 - Köstliches Gelato für die Kinder des Clemens-Maria-Kinderheims

Anlässlich des Sommerfests im Clemens-Maria-Kinderheim fuhr ein Brunino-Eismobil eine Stunde lang von Gruppe zu Gruppe und teilte ein köstliches italienisches Gelato nach dem anderen aus. ... mehr

21.08.2020 - Neue Leitung im Salberghaus

Agnes Gschwendtner ist die neue Einrichtungsleiterin des Putzbrunner Salberghauses. ... mehr

03.08.2020 - Vom Clemens-Maria-Kinderheim in die große Welt

Joceline Alli ist in jeder Hinsicht bemerkenswert. Als Kind sucht sie sich ein Waisenhaus, weil sie weg muss aus ihrem schwierigen Elternhaus. Und heute – noch nicht volljährig – hat sie schon genaue Pläne für ihre Zukunft. Eine erste große Hürde hat sie jetzt geschafft: Sie hat ihr Abitur abgelegt – mit einem Notendurchschnitt von 1,7. Ihr Ziel: der Tower eines Flughafens. ... mehr

15.07.2020 - Generationenwechsel: Stephan Dauer verlässt das Salberghaus

Es ist keine gute Zeit, um sich aus dem Berufsleben zu verabschieden, vor allem dann nicht, wenn man die letzten 29 Jahre bei einer einzigen Einrichtung gearbeitet und diese sechs Jahre lang als Leiter auch maßgeblich geprägt hat. Keine Festlichkeiten, kein Umtrunk, keine Umarmungen. Für Stephan Dauer, Noch-Einrichtungsleiter des Salberghauses, ist das aber kein Grund, enttäuscht zu sein. ... mehr

10.07.2020 - Alfred Repšys ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Am 1. März übernahm Alfred Repšys den vakanten Posten als Aufsichtsratsvorsitzender der KJF. Er bringt nicht nur Erfahrungen aus einem reichen Berufsleben mit, sondern auch viel Empathie für die Schwachen in unserer Gesellschaft. Und er ist ein Mann, der für Überraschungen gut ist. ... mehr

08.07.2020 - Jugendopfersonntag 2019: Über 100.000 Euro für behinderte Kinder und Jugendliche

Der Erlös der Kirchenkollekte des sogenannten Jugendopfersonntags 2019 geht in den Erwerb von technischen Hilfsmitteln für junge Menschen, die in der Behandlungszentrum Aschau GmbH behandelt und betreut werden.  ... mehr

01.07.2020 - Das aktuelle KJF-Magazin (3/2020)

Was gibt es Neues aus der KJF-Familie? ... mehr

26.06.2020 - Corona: Die KJF-Mitarbeitenden zeigen sich krisenfest

Zwar konnten viele Leistungen unserer Einrichtungen in den letzten Wochen und Monaten nicht oder nur eingeschränkt angeboten werden. Zum Teil waren die Umstände sehr herausfordernd, und die üblichen Notfall-Pläne konnten nicht angewendet werden. In der Krise hieß es, schnell und flexibel zu handeln. Mehr als in anderen Zeiten kam es plötzlich darauf an, zu improvisieren. So wurde Vieles auf die Beine gestellt – zum Wohle und zur Sicherheit der Betreuten wie der Mitarbeitenden. Der Krisenmodus erwies sich als belastbar. ... mehr

17.06.2020 - Corona: Ein Flüchtling aus Bangladesch beschafft 1200 Masken für die KJF (mit Video)

Azad Miah Ali Fajor kam kurz vor Weihnachten 2014 als jugendlicher Flüchtling aus Bangladesch nach München. Die KJF nahm sich damals seiner an und half ihm, Fuß zu fassen. Jetzt, fünf Jahre später, konnte er der KJF helfen. Es gelang ihm, dringend benötigte Atemschutzmasken in seiner Heimat zu besorgen.  ... mehr

01.04.2020 - Corona: Es muss eine noch nie erlebte Situation bewältigt werden

Im Krisenmodus: Stimmungsbilder aus einigen der KJF-Einrichtungen zeigen die tiefe Verunsicherung, die durch das Virus ausgelöst wurde. Aber auch die Anpassungsfähigkeit der Mitarbeitenden, ihren Zusammenhalt und ihre Hoffnung. ... mehr

31.03.2020 - Druckfrisch: Das neue KJF-Magazin (2/2020)

Was gibt es Interesssantes und Berichtenswertes? ... mehr

18.03.2020 - Corona: Die Regeln in Bayern

Die Verunsicherung ist groß. Um so wichtiger ist es, sich auf dem aktuellen Informationsstand zu halten. ... mehr

01.03.2020 - Münchner Kirchenradio zu Besuch bei WidA

Bei dem Wohnprojekt WidA, das in der Münchner Au zu finden ist, handelt es sich um ein relativ junges Angebot der KJF. Der Beitrag des Münchner Kirchenradios ist in der Mediathek nachzuhören. ... mehr

01.02.2020 - Benefizkonzert - Musikgenuss, der Gutes tut

Die Neue Philharmonie München gibt Beethovens "Eroica" zugunsten der KJF. ... mehr

01.01.2020 - Das aktuelle KJF-Magazin (1/2020)

Was gibt es Interessantes und Berichtenswertes aus der KJF-Familie? ... mehr

04.12.2019 - Claudia Lahm zeigt dem Bayerischen Fernsehen das Salberghaus

Im September brachte das Bayerische Fernsehen in seinem Heimatmagazin "Wir in Bayern" einen Beitrag über die KJF-Einrichtung Salberghaus in Putzbrunn. Mit dabei: Die Ehefrau des ehemaligen Fußball-Profis Philipp Lahm. ... mehr

02.12.2019 - Münchner Kirchenradio berichtet über zwei KJF-Einrichtungen

Beide Sendungen sind in der Mediathek nachzuhören. ... mehr

28.11.2019 - Kollekte zugunsten der Betreuten des Behandlungszentrums Aschau

Hilfreiche Hände sind etwas Wunderbares. Aber manchmal reichen sie nicht. Manchmal brauchen HelferInnen und auch diejenigen, die der Hilfe bedürfen, die Unterstützung durch Technik. Das gilt auch für die teils sehr beeinträchtigten KlientInnen des Behandlungszentrums Aschau. Aber technische Hilfsmittel sind teuer. ... mehr

11.11.2019 - ConSozial 2019 - Der Stand der V-KJF war ein Besuchermagnet

Der Stand des Verbandes Katholische Jugendfürsorge war auch in diesem Jahr einer der bestbesuchten auf der ConSozial in Nürnberg. Vor allem junge Leute informierten sich über die Angebote von vier Jugendfürsorgevereinen, darunter unsere KJF.
... mehr

30.10.2019 - Online-Wettbewerb der Sparkasse Freising

„Die Kraft der Worte“, ein Projekt der Horte St. Korbinian, Kammergasse und St. Vinzenz Pallotti der Katholischen Jugendfürsorge – Jugendhilfe Nord – in Freising.
... mehr

22.10.2019 - Neu gestalteter Spielplatz für das Heilpädagogische Zentrum Ruhpolding

Spenden des Jugendopfersonntags machten die Generalüberholung zur großen Freude aller Kinder der Einrichtung möglich. ... mehr

15.10.2019 - Die KJF im Gespräch mit Parlamentariern des Bayerischen Landtags

Der Landesverband katholischer Einrichtungen setzt sich im Landtag für eine Änderung der Förderrichtlinien ein. ... mehr

15.10.2019 - 20 Jahre erfolgreiche Arbeit der Sozialpädagogischen Lernhilfen

In diesem Jahr können die Sozialpädagogischen Lernhilfen auf 20 Jahre Arbeit zurückblicken. Die LernbetreuerInnen, PädagogInnen und KoordinatorInnen stehen heute vor anderen Herausforderungen als bei der Gründung im Jahr 1999. ... mehr

04.10.2019 - Jeder Einkauf eine gute Tat - Unterstützen Sie unsere Arbeit

Die KJF München ist als Einrichtung auf der Online-Plattform bildungsspender.de registriert. Mit Ihrem Einkauf oder Ihrer Buchung unterstützen Sie unsere nachhaltige Arbeit ganz einfach und ohne Mehrkosten. ... mehr

01.10.2019 - Das neue KJF-Magazin (4/2019)

Was gibt es Interessantes und Berichtenswertes aus der KJF-Familie? ... mehr

26.09.2019 - Hort St. Korbinian erhält Sonderpreis

Die Bürgerstiftung Freising hat anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen Wettbewerb ausgelobt, bei dem sich auch die KJF als soziale Einrichtung beteiligt hat. Mit diesem Preis fördert die Bürgerstiftung unbürokratisch und achtsam Aktivitäten und Projekte in den Bereichen Kinder und Jugend, Senioren, sozial Benachteiligte, Integration, Kultur sowie Ökologie und Klimaschutz. ... mehr

01.08.2019 - Wahlrechtsänderung - Mit über 30 Jahren erstmals zur Wahl zugelassen

Am 26. Mai 2019 durften betreute Menschen erstmals in Deutschland bei einer Wahl ihre Stimme abgeben. Das war auch eine interessante neue Herausforderung für Rupert Ober, Einrichtungsleiter Wohnen des Einrichtungsverbunds Steinhöring, wie er im Interview erläutert. Von der Gerichtsentscheidung ist er restlos begeistert. Für die nächste Wahl hat er aber noch einen Wunsch offen. ... mehr

03.07.2019 - Ehemalige Heimkinder bekommen einen Teil ihrer Würde zurück

Neun Jahre lang hat die Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder in Bayern ihre Arbeit getan. Nun liegt der Abschlussbericht vor. Dafür wurde auch eine Evaluationsstudie eines unabhängigen Instituts erstellt. Das Fazit: Den Betroffenen konnte viel von ihrer Würde zurückgegeben werden, aber die Arbeit ist noch nicht komplett getan. ... mehr

28.06.2019 - Münchner Kirchenradio berichtet über die Schule St. Nikola in Landshut

Um die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) an der Mittelschule St. Nikola in Landshut geht es in einem Beitrag des Münchner Kirchenradios. ... mehr

13.06.2019 - Die KJF beteiligt sich mit den anderen Kirchenverbänden am Münchner Bennofest

Nach den positiven Erfahrungen im letzten Jahr stand die Teilnahme auch 2019 außer Frage. Das große Bennofest des Erzbischöflichen Ordinariats findet jedes Jahr zeitgleich mit dem Münchner Stadtgründungsfest in der Münchner Fußgängerzone statt. Benno ist der Stadtheilige von München. ... mehr

10.05.2019 - Spenden leicht gemacht mit dem Spendenportal der Bank für Sozialwirtschaft

Wer Geld spendet, möchte Gutes tun und anderen helfen, die Hilfe brauchen. Aber schnell, sicher und unkompliziert soll es gehen. Das Spendenportal der Bank für Sozialwirtschaft AG macht es allen, die spenden möchten, besonders einfach. ... mehr

04.03.2019 - Das aktuelle KJF-Magazin (3/2019)

Was gibt es Neues aus der KJF-Familie? ... mehr