zurück zur Übersicht

09.11.2021 - Wenn rosa Hasen auf Motorrädern in Putzbrunn aufkreuzen


Was ist denn hier los? Einen Besuch der ungewöhnlichsten Sorte erhielt das Clemens-Maria-Kinderheim in Putzbrunn: Rosa Hasen knatterten auf Motorrädern über das Gelände.

Das Motto der Streetbunnycrew. Fotos: Clemens-Maria-Kinderheim/KJF
 

Zwölf Häsinnen und Hasen kreuzten mit ihren Maschinen in Putzbrunn auf. Im Hintergrund die Kapelle der Einrichtung.
Zwölf rosa Hasen waren in diesen Tagen in unserem Clemens-Maria-Kinderheim in Putzbrunn zu Besuch. Die MotorradfaherInnen der "Streetbunnycrew", einem Verein, der sich seit 2013 unter anderem für Kinder einsetzt, zogen ihre Kreise auf dem Gelände. Sie zeigten und erklärten ihre Maschinen, und natürlich durfte sich jede Bewohnerin, jeder Bewohner der Einrichtung einmal auf eine Ducati oder BWM setzen. Mit im Gepäck der Häsinnen und Hasen: eine Spende in Höhe von 2000 Euro. Ganz herzlichen Dank für diese fantastische Aktion und die Spende!