zurück zur Übersicht

Sozialpädagoge / Erzieher / Heilpädagoge (w/m/d) für teilbetreute Wohngruppe für Mädchen und junge Frauen, ID 2024-10-14

 Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die SBW-Flexible Hilfen in München ist eine Einrichtung der Jugendhilfe mit den Schwerpunkten sozialpädagogisch betreute Wohnformen, Mutter-Kind- und Familienarbeit und Betreuung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.

Für unser Team der teilbetreuten Wohngruppe für Mädchen und junge Frauen zwischen 16 und 21 Jahren in Pasing suchen wir zum 01.04.2024 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Sozialpädagoge / Erzieher / Heilpädagoge (w/m/d)

(Teilzeit/25 Wochenstunden/unbefristet)

Ihre Aufgaben
  • Flexible sozialpädagogische Betreuung von fünf jungen Frauen zwischen 16 und 21 Jahren in schwierigen Lebenssituationen gemäß § 34, 41 SGB VIII (im Tagdienst bis 22 Uhr, kein Sonntagsdienst)
  • Gestaltung von intensiven Betreuungsprozessen mit den jungen Frauen
  • Alltagsbegleitung und Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Interkulturelle Einzel- und Gruppenarbeit
  • Enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Fachteam
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Sozialpädagogik-Studium (Diplom oder Bachelor) oder abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin
  • Erfahrungen und Kompetenzen in der Arbeit mit Gruppen bzw. in der Arbeit mit Frauen
  • Flexibilität im Hinblick auf Arbeitszeitgestaltung und Methodik
  • Besitz der Fahrerlaubnis für PKW
  • Sie haben eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger
Unser Angebot
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Schöner Arbeitsplatz in einem freistehenden Haus mit großem Garten
  • Die Chance, unsere teilbetreute WG sowie das Team gemeinsam mit zwei Kolleginnen zu gestalten
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Möglichkeit eines Sabbatical über ein Zeitwertkonto
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Pluxee Benefits Card
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID 2024-10-14 an:
 
KJF München e. V., SBW-Flexible Hilfen, Adlzreiterstraße 22, 80337 München
Ansprechpartnerin: Frau Susanne Knöchlein, 0151 / 61055590
E-Mail: bewerbung-sbw@kjf-muenchen.de; s.knoechlein@kjf-muenchen.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zudem bieten wir BFD-,FSJ-,FÖJ- und Praktikumsstellen.
 
Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

SBW-Flexible Hilfen München
Schmied-Kochel-Straße 2
81371 München
Auf Google Maps öffnen

Infos

Tätigkeitsbereich:
Pädagogik
Arbeitszeit: Teilzeit 25 Wochenstd.
Einstellungstermin: 01.04.2024
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Susanne Knöchlein
Tel.: 0151 / 61055590
bewerbung-sbw@kjf-muenchen.de