zurück zur Übersicht

Verwaltungsleitung (w/m/d) für Verwaltung in Putzbrunn, ID 2023-13-01

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Das Salberghaus ist eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten für kleine Kinder und ihre Familien im Südosten Münchens.
Für unsere Verwaltung in Putzbrunn suchen wir zum 01.09.2023 eine

Verwaltungsleitung (w/m/d)

(Vollzeit bzw. Teilzeit mit 35 Stunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für die Organisation eines funktionalen Verwaltungsbetriebs innerhalb der Einrichtung und der Schnittstellen in die Geschäftsstelle des Trägers
  • Mitarbeiterführung und Verantwortung für die Teammitarbeiter in der Verwaltung
  • Überwachung und Verantwortung für die vorbereitende Buchhaltung, Leistungsabrechnung, Zahlungsverkehr und Liquidität
  • Wirtschafts- und Investitionsplanung in Abstimmung mit der Leitung und dem zentralen Controlling
  • Erstellung von Statistiken
  • Überwachung des Stellenplans und des Fehlzeitenmanagements
  • Qualitätsmanagement
  • Mitwirkung in Gremien
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Erfahrung in einer Leitungsposition
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel und Word
  • Gründliche Buchhaltungskenntnisse
  • Selbständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit
  • Sie haben eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger
Unser Angebot
  • Interessanter und vielfältiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Hoher Gestaltungsspielraum in einem interessanten und vielseitigen Arbeitsfeld
  • Mitarbeit in einem erfahrenen Leitungsteam mit gutem Arbeitsklima
  • Einmonatige Einarbeitungszeit durch die Vorgängerin
  • 30 Tage Urlaub zzgl. Freistellung an Hl. Abend und Silvester, Freistellung für drei Tage Exerzitien pro Jahr
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie Firmenfitness mit
    „Qualitrain“ und „Bodyup“
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitsplatzgestaltung und Zeitwertkonto
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit möglichem Eintrittsdatum senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 2023-13-01 an:
Salberghaus, Theodor-Heuss-Straße 20, 85640 Putzbrunn
Ansprechpartnerin: Frau Agnes Gschwendtner, Tel. 089/60093-0
Email: salberghaus@kjf-muenchen.de
www.kjf-muenchen.de
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Salberghaus
Theodor-Heuss-Straße 20
85640 Putzbrunn
Auf Google Maps öffnen

Infos

Tätigkeitsbereich:
Administration und Verwaltung
Arbeitszeit: 35 - 39 WoStd.
Einstellungstermin: 01.09.2023
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Agnes Gschwendtner
Tel.: 089 600930
salberghaus@kjf-muenchen.de