zurück zur Übersicht

Teamassistenz der Personalabteilung (w/m/d), ID GS-2023-16

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter, moderner Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ohne unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wären wir nicht erfolgreich da wo wir heute sind. Bei uns ist Arbeit mehr, wir bieten Ihnen Arbeit mit Herz und Sinn.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle im Herzen von München suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n 

Teamassistenz der Personalabteilung (w/m/d)

Teilzeit (30 Wochenstunden) – unbefristet

Ihre Aufgaben
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben und Unterstützung der Personalleitung und Personalabteilung
  • Aufgaben im Bereich der Personalverwaltung, u.a. Mitarbeit bei der Zeiterfassung, Erstellung von Dienstausweisen, Vermittlung von Jobtickets
  • Erste verbindliche Ansprechpartnerin in der Personalabteilung für die KJF-internen Bereiche sowie für externe Kooperationspartner
  • Terminverwaltung, Koordination und Organisation
  • Annahme, Bearbeitung und Vermittlung von Telefonaten
  • Weiterleitung von Informationsmails an Abteilung/Geschäftsstelle/Verbünde/Einrichtungen
  • Zentrale Postverwaltung der Personalabteilung
  • Beschaffung und Beteiligung am Rechnungswesen

Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise in den Bereichen Bürokommunikation und Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Personalwesen wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in individuelle Anwenderprogramme
  • Sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Selbständige, zuverlässige, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Flexibilität und ausgeprägter Teamgeist
  • Eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Unser Angebot
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Umfangreiche und persönliche Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie Firmenfitness mit „Bodyup“
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und Zeitwertkonto
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Pluxee Benefits Pass
  • Gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Parkplätze
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID: GS-2023-16 an: bewerbung@kjf-muenchen.de
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Geschäftsstelle
Adlzreiterstr. 22
80337 München
Auf Google Maps öffnen

Infos

Tätigkeitsbereich:
Administration und Verwaltung
Arbeitszeit: Teilzeit 30 Wochenstd.
Einstellungstermin: ab sofort
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Personalabteilung
Tel.: 089 74647-262
bewerbung@kjf-muenchen.de