zurück zur Übersicht

IT-Projektmanager (w/m/d)

Wir geben Menschen eine Zukunft!
 
Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter, moderner Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ohne unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wären wir nicht erfolgreich da wo wir heute sind. Bei uns ist Arbeit mehr, wir bieten Ihnen Arbeit mit Herz und Sinn.

Wir suchen ab sofort eine*n


IT-Projektmanager (w/m/d)

(Vollzeit 39 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben

  • Einführung von Standard Software
  • Leitung, Planung und Steuerung von IT Projekten
  • Begleitung aller Projekte über den gesamten Prozess - vom Anforderungsmanagement bis zur erfolgreichen Implementierung
  • Verantwortung für die fachliche und technische Implementierung und Weiterentwicklung von IT-Systemen und Prozessen
  • Führung von interdisziplinären Teams
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Qualitäts- und Prozessmanagement
  • Schnittstelle zwischen Business-Anwendung und IT-Technologie
  • Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen zur Definition neuer IT-Bedarfe und Tools
  • Abstimmung von Anforderungen und technischer Machbarkeit im Austausch mit Stakeholdern
Ihr Profil
  • Sie verfügen über eine Ausbildung oder Studium im kaufmännischen/IT-Bereich, eine vergleichbare Ausbildung mit Qualifikation im Projektmanagement
  • Relevante Berufserfahrung als IT-Projektmanager oder Product Owner
  • Gutes Verständnis für Frontend- und Backendentwicklung
  • Kenntnisse in geeigneten Tools und agilen Arbeitsmethoden
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie haben eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger
Unser Angebot
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Umfangreiche und persönliche Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie Firmenfitness mit „EGYM Wellpass“ und „Bodyup“
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung und Zeitwertkonto
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Sodexo Benefits Pass
  • Gute Verkehrsanbindung und /oder kostenfreie Parkplätze
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per Mail (max. 5 MB) unter Angabe der
Stellen-ID: GS-2022-10 an bewerbung@kjf-muenchen.de
 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Personalabteilung unter 089/74647-135 oder schreiben Sie uns an die oben genannte Email-Adresse.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Geschäftsstelle
Adlzreiterstr. 22
80337 München
Auf Google Maps öffnen

Infos

Tätigkeitsbereich:
Bau / EDV / Technik
Arbeitszeit: Vollzeit
Einstellungstermin: sofort
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Personalabteilung
Tel.: 089-74647-0
bewerbung@kjf-muenchen.de