zurück zur Übersicht

FH-Praktikanten der Sozialen Arbeit (w/m/d) für Sommersemester 2023, ID 2022-14-18

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Im Zentrum Jugendhilfe Nord sind die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe der Städte und Landkreise Erding, Landshut und Freising organisatorisch zusammengefasst. Die Schwerpunkte der über 20  Standorte liegen in stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, sowie im Bereich der schulischen und außerschulischen Tagesbetreuung von Kindern.

Die dazugehörige Heilpädagogische Tagesstätte in Freising, die Sozialpädagogische Tagesgruppe-L in Freising/Pulling sowie die Heilpädagogischen Wohngruppen in Freising bieten Praktikumsplätze für das praktische Studiensemester über 22 Wochen und suchen  

FH-Praktikanten der Sozialen Arbeit (w/m/d)

(Sommersemester 2023)

Wir bieten:
 
Praktikumsplatz 1 + 2 (teilstationär):  Heilpädagogische Tagesstätte Freising (§§ 32 u. 35a KJHG)
  • 2 Gruppen mit je 9 Kindern im Alter zwischen 6 bis 13 Jahren
  • Förderschwerpunkte: Sozialverhalten, emotionaler Bereich                
  • in Freising (Kammergasse)                                                                                            
 
Praktikumsplatz 3 (teilstationär): Sozialpädagogische Tagesgruppe (§ 32 KJHG), L-Bereich 
  • 1 Gruppe mit 12 Kindern im Grundschulalter
  • Förderschwerpunkte: Schule + Lernen, Sozialverhalten
  • am Sonderpädagogischen Förderzentrum in Pulling bei Freising
 
Praktikumsplatz 4 (vollstationär): heilpädagogische vollstationäre Wohngruppe (§ 27 i.V.m. § 34, 35a und 42 KJHG)
  • 2 Gruppen mit je 9 Plätzen für Kinder (ab Grundschulalter bis ca. 16 Jahren)
  • Förderschwerpunkte: durch gezielte Unterstützung Rückkehr in das bestehende Familiensystem erreichen
  • Vorbereitung auf ein Leben in einer anderen Form der stationären Unterbringung bzw. auf ein eigenverantwortliches Leben in Selbständigkeit
  • Wohngruppen Fisch und Peanuts, Freising
 
 darüber hinaus jeweils
  • interessantes abwechslungsreiches Beschäftigungsfeld
  • Einblick in die Gesamteinrichtung
  • angenehme, humorvolle und kollegiale Atmosphäre mit klaren Ablauf- und Kommunikationsstrukturen
  • intensive Anleitung in multiprofessionellem Team (Soz.-Pädagoge/in, Erzieher/in, Psychologin)
  • 600,00 € monatlich brutto
  • MVV Anbindung / Bahn
  • Bei Bedarf befristete Unterkunft in modern ausgestatteten Mitarbeiterappartements in Freising
 
 Wir wünschen uns:
  • eine angenehme, teamfähige Person
  • Interesse an sozial-emotional auffälligen jungen Menschen mit unterschiedlichem Förderbedarf
  • Engagement, Flexibilität, Eigenständigkeit und Offenheit für Neues
  • Bereitschaft zum Lernen, zur fachlichen Weiterentwicklung und zur Selbstreflexion
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 2022-14-18 an:

Jugendhilfe Nord, Kammergasse 16 a, 85354 Freising,                                                   
Frau Christiane Bosse-Keyser, Telefon: 08161 14 17 -14, c.bosse-keyser@kjf-muenchen.de

Weitere Informationen siehe Homepage www.jugendhilfe-nord.de bzw. www-kinderheim-st-klara.de
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Jugendhilfe Nord
Kammergasse 16 a
85354 Freising

Größere Kartenansicht

Infos

Tätigkeitsbereich:
Pädagogik
Arbeitszeit: Vollzeit
Einstellungstermin: 01.02.2023
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Christiane Bosse-Keyser
Tel.: 08161 14 17 14
c.bosse-keyser@kjf-muenchen.de