zurück zur Übersicht

Erzieher / Heilpädagoge / Integrationsfachkraft / Heilerziehungspfleger (w/m/d) für den integrativen Hort St. Korbinian in Freising, ID 2024-14-08

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Zentrum Jugendhilfe Nord sind die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe der Städte und Landkreise Freising und Landshut organisatorisch zusammengefasst. Die Schwerpunkte der über 20 Standorte liegen in stationären, teilstationären und ambulanten Hilfen zur Erziehung, sowie im Bereich der schulischen und außerschulischen Tagesbetreuung von Kindern.

Für unseren Integrativen Hort St. Korbinian in Freising suchen wir zum 01.06.2024 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher / Heilpädagoge / Integrationsfachkraft / Heilerziehungspfleger (w/m/d)

(30 - 35 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgaben
  • Bildung und Erziehung von Grundschulkindern mit der Haltung der inklusiven ganzheitlichen Pädagogik der Vielfalt
  • Betreuung und Förderung von Grundschulkindern im lebendigen Gruppenalltag
  • Führung einer altersgemischten Gruppe mit individuellen Ressourcen, Bildungsprozesse der Grundschulkinder begleiten und mitgestalten,
  • Hinführung auf gesunde Ernährung und Lebensführung
  • Hausaufgabenbetreuung, Lernen lernen
  • Freispielgestaltung, kreative Beschäftigungen, Gruppenspiele und Bewegungsförderung
  • Mitwirkung bei der Erstellung von individuellen Lern und Förderplänen und Entwicklungsberichten
  • Kooperation mit Erziehungspartnern
  • Teamarbeit; Projektarbeit
  • Planung, Vorbereitung und Dokumentation der pädagogischen Arbeit
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher mit Qualifikation einer Integrationsfachkraft oder Heilerziehungspfleger, mit Berufserfahrung, Ganzheitliche wertschätzende Grundhaltung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern mit Behinderungen
  • Freude, sich mit Kindern menschlich und fachlich auseinanderzusetzen
  • Offenheit für einen intensiven Austausch in einem professionellen Team
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement
  • Sie haben eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem christlichen Träger
Unser Angebot
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Attraktive und faire Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes und zusätzliche Jahressonderzahlungen
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und VWL
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit durch flexible Arbeitsplatzgestaltung und Zeitwertkonto
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements wie BusinessBike und Firmenfitness mit „Bodyup“
  • Religiöse und spirituelle Angebote
  • Zahlreiche Vergünstigungen wie Jobticket für MVV/DB und Pluxee Benefits Card
  • Gute Verkehrsanbindung
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID: 2024-14-08 an:
Katholische Jugendfürsorge, Kammergasse 16 a, 85354 Freising
Ansprechpartnerin: Frau Bernadette Baufeld, 08161 9 35 31-29
Mail: jhnord.bewerbung@kjf-muenchen.de
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zudem bieten wir BFD-,FSJ-,FÖJ- und Praktikumsstellen.
Weitere Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie unter www.kjf-muenchen.de


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Jugendhilfe Nord
Kammergasse 16 a
85354 Freising
Auf Google Maps öffnen

Infos

Tätigkeitsbereich:
Pädagogik
Arbeitszeit: Teilzeit 30 - 35 WoStd.
Einstellungstermin: 01.06.2024
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Bernadette Baufeld
Tel.: 08161 93531-29
jhnord.bewerbung@kjf-muenchen.de