zurück zur Übersicht

Diplom / Bachelor Sozialpädagogen (w/m/d) ID GS-2020-05

Wir geben Menschen eine Zukunft!
Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Wir suchen für unseren Bereich Vormundschaften/Rechtliche Betreuungen ab sofort eine*n
 
Diplom / Bachelor Sozialpädagogen (w/m/d)
(Teilzeit 20 Wochenstunden, vorerst befristet bis 31.05.2022)

Ihre Aufgaben
  • Umfassende Wahrnehmung der Personen- und Vermögenssorge für Minderjährige nach Bestellung durch das Familiengericht i.S.d. §§ 1773 ff BGB (u.a. Mitwirkung und Aufsicht bei Erziehung und Pflege)
  • Festlegung der Erziehungsziele
  • Regelung des Aufenthalts und des Umgangs
  • Absicherung der medizinischen Betreuung
  • Beantragung von Jugendhilfemaßnahmen
  • Vaterschaftsfeststellung
  • Regelung von Unterhaltsansprüchen
  • Erbschaftsangelegenheiten
  • Vertretung des Kindes in Gerichtsverfahren
  • Sicherstellung des persönlichen Kontakts mit dem Mündel/ Pflegling(i.d.R. monatliche Hausbesuche in der persönlichen Umgebung des Kindes)
     
    Ihr Profil
  • mindestens eine einjährige Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • fundierte Rechtskenntnisse (Familienrecht, Kinder- und Jugendhilferecht, Sozialrecht)
  • hohe soziale Kompetenz, Kooperationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Wir erwarten eine nachvollziehbare positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger 
     

Unser Angebot

  • Ein interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Mitarbeit an der weiteren konzeptionellen Entwicklung
  • Fortbildung und Supervision
  • Möglichkeit eines vergünstigten Jobtickets für MVV und DB
  • Soziale Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Stellen-ID: GS-2020-05 bis spätestens 10. Dezember 2020 an:
 
Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V.
Frau Eva Eberwein / Abt. VM/BT
Lessingstr. 8, 80336 München
Tel. 089 544231 69
e.eberwein@kjf-muenchen.de
www.kjf-muenchen.de
 
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Vormundschaften/Rechtliche Betreuungen
Lessingstraße 8
80336 München

Größere Kartenansicht

Infos

Tätigkeitsbereich:
Administration und Verwaltung
Arbeitszeit: Teilzeit
Einstellungstermin: ab sofort
Bewerbungsfrist: keine Frist

Ansprechpartner

Eva Eberwein
Tel.: 089/544231-69
e.eberwein@kjf-muenchen.de