zurück zur Übersicht

Controller (w/m/d)

Wir geben Menschen eine Zukunft!
Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Für die Geschäftsstelle in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 Controller (w/m/d)
(Vollzeit bzw. Teilzeit mind. 32 Stunden/Wochen, unbefristet)

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung der Abteilungsleitung Controlling bei der Weiterentwicklung eines modernen Berichtswesens incl. Forecast
  • Erstellung, Analyse und Bewertung von Monats- und Quartalsabschlüssen
  • Vorbereitung und Umsetzung von Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern insbesondere in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Unterstützung und Beratung der Führungskräfte bei der Ergebnisanalyse und wirtschaftlichen Steuerung der Einrichtungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung des jährlichen Wirtschaftsplanes und der Weiterentwicklung des Stellenplans
  • Erstellen von Sonderauswertungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Projekte im Finanz- und Rechnungswesen
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Sozialwirtschaft wünschenswert
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und eine hohe Beratungskompetenz
  • Sie arbeiten selbständig, zeigen Initiative und haben Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Innovationsfreude und Flexibilität
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office
  • Corporate Planner Kenntnisse sind von Vorteil
  • Wir erwarten eine nachvollziehbare positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger
Unser Angebot
  • Interessanter und vielseitiger Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • Flexible Arbeitszeiten, bei denen sich Familie und Beruf vereinbaren lassen
  • Zentrale Lage im Herzen von München mit guter Verkehrsanbindung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  • Möglichkeit eines vergünstigten Jobtickets für MVV und DB
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per Mail (max. 5 MB) unter Angabe der
Stellen-ID: GS-2021-08 an bewerbung@kjf-muenchen.de
  
Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


JETZT BEWERBEN

Stelle weiterempfehlen

Einsatzort:

Geschäftsstelle
Adlzreiterstr. 22
80337 München

Größere Kartenansicht

Infos

Tätigkeitsbereich:
Administration und Verwaltung
Arbeitszeit: Vollzeit
Einstellungstermin: sofort
Bewerbungsfrist:

Ansprechpartner

Personal
Tel.:
bewerbung@kjf-muenchen.de